Unser Team in Stuttgart-Süd freut sich auf euch! Und wird sich demnächst hier für euch präsentieren - seid gespannt!

stuttgartnord michael esslinger schulleitungjpgSchulleitung: Michael Esslinger

Michael Esslinger leitet seit September 2013 die Stage Academy [JAS] Stuttgart-Süd in Bad Cannstatt. Der gebürtige Stuttgarter ist mit der Schauspielerin Anne Weidemann verheiratet und war schon in vielen verschiedenen „Rollen“ tätig: Als ausgebildeter Zimmermann entschied er sich für einen Ausflug in den sportlichen Bereich als Kletterlehrer/-führer und brachte Jugendlichen und Erwachsenen in Spanien und England diese Disziplin näher.

Er schloss ein Psychologie-Studium an der Universität Konstanz ab, wo er auch künstlerische Erfahrungen in Produktionen und Workshops des bekannten Uni Theaters Konstanz machte. Anschließend zog es ihn in der IT-Branche, und er startete seine berufliche Laufbahn bei Hewlett-Packard. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung verließ er die Position im Management als Vertriebsleiter des Mittelstands Geschäfts und startete bei der Jungen Akademie Stuttgart. Die Arbeit bei der STAGE ACADEMY [JAS] bringt ihm jede Woche viel Spaß. Er ist fasziniert von der Individualität, den Leistungen und Fortschritten der Kinder und Jugendlichen.

stuttgartsud anne weidemann SchauspielKünstlerische Direktorin: Anne Weidemann

Anne Weidemann ist Schauspielerin und konnte in den letzten Jahren viel Erfahrung im Bereich Theater und Musical auf Bühnen in ganz Deutschland sammeln. Seit 2010 ist sie wieder zurück in Stuttgart und unterrichtet bei der STAGE ACADEMY [JAS] und an der Jungen Akademie Stuttgart. Sie führt Regie, unterrichtet Schauspiel und gibt Sprechunterricht. Darüber hinaus leitet sie die Junge Akademie Stuttgart als künstlerische Direktorin.

stuttgartsud helen Werum GesangGesang: Helen Werum

Geboren in New Orleans, La (USA) kam nach Europa um an der Wiener Musikhochschule Lied und Oratorium und am Konservatorium Operette und Musical zu studieren. Nach Engagements am Theater an der Wien mit (Elisabeth) und im Etablissement Ronacher (Lustige Witwe) landete sie in Stuttgart. Ihre letzten Engagements waren hier in Stuttgart im Alten Schauspielhaus (Herzen im Schnee) und am Kelly Theater (Steel Magnolias), wofür Sie beim IMA-Europe Tournament of Plays als Beste Nebendarstellerin nominiert wurde.

Franziska Schuster Bold Gesang südGesang: Franziska Bold-Schuster

Franziska gewann den größten süddeutschen Talentwettbewerb mit einem eigenen Song. Ein Stipendium für das Sommersemester in der Sparte Jazz führte sie an die Phonoakademie Hamburg. Als Pianistin, Sängerin, Bandleader und Songwriter spielte und sang sie europaweit in Clubs, Hotels und auf Kreuzfahrtschiffen sowie auf vielen Gala-Events. Franziskas Anliegen ist es Kindern beizubringen, ihre Gefühle mit der Musik ausdrücken zu können, dies mit viel Spaß und Enthusiasmus zu verbinden und am Ende ganz leicht ganz viel dazugelernt zu haben.

Claudia RothGesang: Claudia Roth

Schon von Kindesbeinen an wurde Claudias Leben von Musik begleitet. Bereits im Alter von 5 Jahren erhielt sie ihren ersten Instrumentalunterricht und ist seit 2010 staatlich anerkannte Chorleiterin.  Noch während ihrer Ausbildung zur Musicaldarstellerin, die sie 2015 beendete, spielte sie in Produktionen wie "Disney's Thr Beauty and the Beast" am Stuttgart Theatre Center. Zuletzt war Claudia in verschieden Produktionen des Musical "The Blues Brothers" am Kammertheater Karlsruhe und am Stadttheater Pforzheim zu sehen und spielte Chiffon in "Der kleine Horrorladen" am Landestheater Dinkelsbühl .Momentan ist mit dem Kinderstück "Oh, wie schön ist Panama " auf Tournee und wird den Sommer wieder in Dinkelsbühl verbringen und dort in "Petticoat und Minirock", sowie dem Schauspiel "Ziemlich beste Freunde " zu sehen sein. Seit 2011 ist sie bei als Gesangslehrerin tätig. Bei der STAGE ACADEMY [JAS] Stuttgart ist sie seit 2011 als Gesangs- und Young-Artist-Lehrerin tätig.

Mihaela Stingu TanzTanz: Mihaela Stingu

Mihaela Stingu wurde in Sighisoara, Rumanien geboren und besuchte dort mit 6 Jahren Ihren ersten Tanzunterricht. Die nächsten 8 Jahre tanzte Mihaela Standardtänze unter der Leitung von Nora Ioanovici. Mihaela stammt aus einer Familie in der Volkstänze und Volksmusik eine große Rolle spielen. Dies prägte Ihr Interesse für Tanz und Folklore, in Ihrer Heimat wirkte Mihaela bei verschiedenen Tanzgruppen mit. Durch Ihr Lehramt Studium kam Mihaela nach Deutschland, hier ist Sie nun bei mehreren Tanz-und Theaterprojekten engagiert. Ihre besondere Leidenschaft ist es mit den Kindern und Jugendlichen traditionelle und moderne Tanzelemente zu kombinieren.

Stefanie Groning Tanz Süd200x200Tanz: Stefanie Gröning

Stefanie Gröning ist staatlich anerkannte Musicalensembleleiterin und macht aktuell eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Tanzpädagogin. Sie unterrichtet bereits seit 2012 bei Stagecoach und hat für Jas Entertainment unter anderem die Choreographien für Grease, Fame, Hairspray, Marco Polo, Simba und Alladin einstudiert. Sie unterstützt uns bei unseren Musicalworkshops in den Bereichen Tanz und Gesang und hat auch schon viel Erfahrung im Bereich Klavier und Flöte gesammelt. Neben ihren Lehrtätigkeiten, steht Stefanie auch gerne selber auf der Bühne unter anderem für die Comedy Gruppe "die Frivolen 3".

stuttgartsud barbara Bernt schauspiel Schauspiel: Barbara Bernt

Barbara steht seit über 30 Jahren auf der Bühne. Schon während ihres ersten Engagements am Kinder- und Jugendtheater des Düsseldorfer Schauspielhauses unterrichtete sie Pantomime an der VHS in D’dorf. Es folgten Engagements am Theater in Neuss, Darmstadt, Marburg, Bamberg, Heidelberg, Bad Vilbel, Hannover, Klingenberg, Heilbronn, Stuttgart, Weingarten, Bruchsal ...

Vor einigen Jahren konnte sie wieder an ihre Lehrtätigkeit anknüpfen, indem sie die Kirchengemeinde Waldbach mit Rat und Tat bei der Aufführung des Kindermusicals „David, ein echt cooler Held“ unterstützte und ein Seminar in „Sprechtechnik und Textpräsentation“ hielt. Seit 2010 lebt sie in Stuttgart, ist an mehreren Theatern dort zuhause (Altes Schauspielhaus, Komödie im Marquardt, Studiotheater, Theater tri-bühne u.a.) oder steht vor der Kamera (Kinofilme „Freier Fall“ und "Wettbewerb", TV-Serie „Die Kirche bleibt im Dorf“). 2011 gründete sie mit dem Jazz-Musiker Jochen Schott die Musik-Theater-Formation „unterhaltungsdienst.de“, die witzige Jazz- und Literaturkollagen an ungewöhnlichen Orten präsentiert.

Katharina NaumannSchauspiel: Katharina Naumann zu Königsbrück

Katharina Naumann zu Königsbrück wurde 1985 in Bad Soden-Salmünster geboren und wohnt mittlerweile in Ludwigsburg. Sie begann 2008 ihr Studium der Theaterpädagogik an der Theater Akademie Stuttgart, das sie im Juli 2012 mit Auszeichnung abschloss.
Seit Juli 2012 arbeitet Katharina Naumann zu Königsbrück als freie Schauspielerin und staatlich anerkannte freiberufliche Theaterpädagogin (BuT). Sie ist in den unterschiedlichsten Feldern der Theaterszene tätig. Im September 2014 übernahm sie die Regie und Künstlerische Leitung der Amateurtheatergruppe KKT Ensemble für die Sielzeit 14/15. Über die Jahre arbeitete sie in vielen
theaterpädagogischen Projekten in Kooperationen mit dem Job Center, diversen Schulen, der Landesbühne Esslingen, dem Kultur Kabinett Cannstatt und der ProjektFabrik. Außerdem steht sie
selbst immer mal wieder mit der Performance Gruppe „Stop Talking Start Acting“ auf der Bühne. 

platzhalterYoung Artist Coach: Mia Rößler

 

stuttgartsud irmtraud Million EarliesYoung Artist Coach: Irmtraud Milion

Bereits im Alter von 5 Jahren bekam Irmtraud ihren ersten Klavierunterricht. Ihre weitere Ausbildung erhielt sie bei Anton Schmidt, Bezirkskantor in Überlingen und an der Hochschule für Kirchenmusik in Freiburg. Weiterhin studierte Irmtraud an der pädagogischen Hochschule Weingarten Lehramt für Musik, Englisch und Mensch & Umwelt. Dort gab sie auch ihre ersten Konzerte. Irmtraud leitet heute einige Kinder- und Erwachsenenchöre in der Umgebung von Stuttgart.